Steve Beaton

Steve Beaton

Steve Beaton (* 5. April 1964 in Coventry) ist ein englischer Dartspieler, der 1996 die BDO Weltmeisterschaft gewann.
Beaton hat mehrere Spitznamen, die meisten nennen ihn aber „The Bronzed Adonis“ oder „Magnum“.
Er ist bekannt für seinen "weichen" und flüssigen Wurfstil.
Weitere Erfolge Beatons waren das Erreichen des Finals der European Darts Championship 2009, wo er Phil Taylor 3:11 unterlag. Beaton gewann außerdem das Winmau World Masters 1993 und die Dutch Open 1995 und 1996. Große PDC Titel hat er jedoch keine gewonnen, einzig mehrere Halbfinalteilnahmen kann er vorweisen. Er lebt zusammen mit seiner Frau Nannete in Earl Shilton.

Steel Dart-Set Barrel 22 g Steve Beaton (Artnr. 23219)

  • Sofort versandfertig, ausreichende Stückzahl
    Sofort versandfertig, ausreichende Stückzahl.
    Gewicht: 0.1090 kg

EUR 49,50

inkl. 19 % USt
zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 23219

Dart-Set Soft 20 g Steve Beaton (Artnr. 23810)

  • Sofort versandfertig, ausreichende Stückzahl
    Sofort versandfertig, ausreichende Stückzahl.
    Gewicht: 0.0096 kg

EUR 49,50

inkl. 19 % USt
zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 23810

Flight-Set Polyester extra strong Standard Steve Beaton (Artnr. 26247)

  • Sofort versandfertig, ausreichende Stückzahl
    Sofort versandfertig, ausreichende Stückzahl.
    Gewicht: 0.0030 kg

EUR 1,20

inkl. 19 % USt
zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 26247